Ein Künstleratelier, das zugleich Bühne  für feine Musik ist

 

engagiert, frei, nicht gewinnorientiert

Das nächste  Konzert

 

 

Fr. 22.10.2021       Carrousel  ,  20 Uhr , Einlass 19 Uhr

 

 20 Uhr, Einlaß 19 Uhr.

 

Eintritt 20.- €, erm. für Studis und Schüler  16.- €   

Karten: Abendkasse, Bioläden Lauenau und Bad Nenndorf, Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Stadthagen und adticket

Nach derzeitem Stand wird das Konzert nach denr 2 G- Regel durchgeführt. Es ist energetische Musik, die zum Bewegen und Tanzen einlädt. Um allen die größtmögliche Sicherheit und Freiheit zu gewähren müssen die Besucher nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind.. Es darf getanzt werden!

Seit über 10 Jahren steht das französisch-schweizerische Duo mit seiner fantastischen Band auf der Bühne und verbreitet gute Laune, französischen Charme, tanzbare Songs, verträumte Lieder, subtile Romantik und guten Humor.
Optimistisch wie eh und je, ist auch eine weltweite Pandemie kein Grund für die Beiden, das Handtuch zu werfen. Für das kommende Jahr steht der nächste Album-Release an und wartet nur darauf im Radio gesendet und im April 2021 live präsentiert zu werden.
Und so bleibt in diesen Zeiten wenigstens eine Größe konstant und verlässlich: Gute handgemachte Musik, positive Energie und explodierende Spielfreude mit und von CARROUSEL.

 

CARROUSEL kehren mit einem neuen Album endlich auf die Bühne zurück (VÖ: 03.09.21 | Jazzhaus Records). Weil dem charmanten Duo der Kontakt zum Publikum sehr gefehlt hat, steht der Herbst 2021 sowie das Frühjahr 2021 ganz im Zeichen von neuer Musik und ausgiebigem Touren samt Band. Die vielfältigen und dynamischen Songs klingen modern, ihr Stil und ihre Melodien sind stets poppig und die französischen Texte sind voller Poesie. Im Mittelpunkt steht die Energie und die Live Emotionen mit dem Publikum – eine Einladung zum Träumen, Mitsingen und Tanzen, um die Zeit zu vergessen. Voilà!

Gefördert durch die Schaumburger Landschaft und das Land Niedersachsen


Fr. 26.11.2021       M. Walking On The Water  

 

 20 Uhr, Einlaß 19 Uhr.

 

Eintritt 20.- €, erm. für Studis und Schüler  16.- €   

Karten: Bioläden Lauenau und Bad Nenndorf, Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Stadthagen und adticket

Nach derzeitem Stand wird das Konzert nach denr 2 G- Regel durchgeführt. Es ist energetische Musik, die zum Bewegen und Tanzen einlädt. Um allen die größtmögliche Sicherheit und Freiheit zu gewähren müssen die Besucher nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind.. Es darf getanzt werden!

M. Walking On The Water sind eine musikalische Legende und waren neben Phillip Boa und Poems For Laila mit ihrem „Short Distance Psychofolk“ das Aushängeschild der Indie-Szene der 90er Jahre. Ihre Live-Konzerte waren ein „must go“ und endeten oft nach weit über zwei Stunden Hochstimmung in endlosen Zugaberufen.

Bei einem Jubiläum ihrer alten Krefelder Stammkneipe fanden sich, erstmals alle nach einer längjährigen Pause auf der selben Bühne wieder und spielten spontan ein legendäres Konzert. Schon beim ersten Klang von „Party in the Cemetary“, „Rosemary“ oder „Poison“ war der alte Zauber wieder da, als wäre er nie fort gewesen. 2011 erschien überraschend ihr zehntes Album „Flower for the departed“, was von ihren Fans als eins der besten gefeiert wurde. Es ist folkig, punkig und romantisch und vereint die bewährten m. – Qualitäten, die die Band damals aus der Masse heraushob.

 

In den letzten Jahren gab es immer wieder Recording-Sessions, bei denen neben einigen Coverversionen auch Neuinterpretationen alter M.-Klassiker aufgenommen wurden. Diese kleine Collection wird nun 2018 unter dem Titel „Dogma 13“ veröffentlicht. Und es gibt wieder Shows – nutzt die Gelegenheit und seid dabei.


Sa. 11.12.2021      Sistanagila

Eintritt 20.- / erm. 15.-

 20 Uhr, Einlaß 19 Uhr.

 

Karten: Bioläden Lauenau und Bad Nenndorf, Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Stadthagen und adticket

Nach der derzeitigen Planung gilt: 3 G, Beim Einlaß weist nach, dass ihr genesen, geimpft oder getestet seid. Schnell-Selbsttest gelten nicht. Das Konzert ist bestuhlt, die Anzahl der Sitzplätze ist beschränkt

Die in Berlin lebenden israelischen und iranischen Musiker suchen mit ihrem Projekt den Dialog.

Die Musiker demonstrieren diesen Dialog in Sistanagila, indem sie aufeinander zugehen, einander neugierig lauschen und miteinander spielen. Getragen von jahrhundertealter jüdischer und iranischer Musiktradition begeben sich die Musiker auf eine Reise, die sie am Ende zu sich selber führt

 

Sie bedienen sich sowohl folkloristischer und religiöser Melodien aus Klezmer, sephardischer und traditionell persischer Musik als auch moderner und klassischer Kompositionen. Die unterschiedlichen Melodien und Motive, neu arrangiert mit Einflüssen von Flamenco und Jazz bis hin zu progressivem Metal, verschmelzen zu einer Musik, die etwas ganz Neues entstehen lässt und eine Brücke zwischen zwei Welten baut.   https://www.sistanagila.de


und 2022:

Di. 15.2.2022   The Ocelots    Die Zwillinge Brandon und Ashley Watson (22) schreiben Folkrocksongs die   Herzen berühren und Tanzbeine stampfen lassen.

Fr. 4.3.2022  Manu Lanvin   Der Star der französischen Blues Szene nennt sich Manu Lanvin und seine Band „THE DEVIL  BLUES“ geht mit ihm durch Dick und Dünn.

Infos über das künstlerische Tun von Thomas Ritter:

www.thomasritter.org

ein Film über ihn  hier

Karten zu allen Konzerten gibt es an der Abendkasse

im Bioladen Immergrün, Lauenau

im Bioladen Gänseblümchen,

bei der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Stadthagen

 

bei allen Konzerten ist online-Kartenvorverkauf bei adticket möglich

Ticketshop

Newsletter ? kurze Mail an  hier

Kontakt und Fragen: tommiritter@gmx.de