Ein Künstleratelier, das zugleich Bühne  für feine Musik ist

 

engagiert, frei, nicht gewinnorientiert

Das nächste  Konzert

Sa. 25. Jan. 2020     Chris Kramer & Beatbox ´n´ Blues

20 Uhr,  14.-/ erm. für Schüler und Studis 10.-

 Abendkasse, den Bioläden in Bad Nenndorf und Lauenau, der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten und adticket

 

Chris Kramer und der Blues haben sich gefunden – und gegenseitig verändert. Wer meint, dass der Blues nur ein tieftrauriger Klagegesang sei, hat Kramer noch nie live gesehen. Denn er lebt den Blues mit einer Riesenportion Selbstironie und Humor, Chris verleiht somit dem Genre eine neue eigene Note. Das macht seine Konzerte neben dem hohen musikalischen Anspruch höchst unterhaltsam, kurzweilig und treibt zuweilen dem Zuschauer die Lachtränen in die Augen. Er plaudert drauf los, wie den Leuten im Ruhrgebiet der Schnabel gewachsen ist, er spielt und singt drauf los mit eigenem Songmaterial, das die Probleme des Alltags widerspiegelt, hinterfragt und karikiert und gibt dem amüsierten Hörer oft eine neue, lässige und immer unterhaltsame Sicht auf die Dinge.

 http://chris-kramer.de/beatbox-n-blues

mehr Infos: hier


alle Konzerte 2020 hier

Infos zum KJOSK am KESSELHAUS:  hier

Infos über das künstlerische Tun von Thomas Ritter:

www.thomasritter.org

ein Film über ihn  hier

Karten zu allen Konzerten gibt es an der Abendkasse

im Bioladen Immergrün, Lauenau

im Bioladen Gänseblümchen,

bei der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Stadthagen

 

bei allen Konzerten ist online-Kartenvorverkauf bei adticket möglich

Ticketshop

Newsletter ? kurze Mail an  hier

Kontakt und Fragen: tommiritter@gmx.de