Ein Künstleratelier, das zugleich Bühne  für feine Musik ist

 

engagiert, frei, nicht gewinnorientiert

Das nächste Konzert

Vor 3 Jahren war Susie Asado  bereits im Kesselhaus: Ein ungewöhnliches und besonderes Konzert, eine echte "Klangperle", Damals war es an einem Donnerstag, jetzt an einem Freitag, und sie kommt mit musikalischer Begleitung.

Fr. 30. September 2016, Susie Asado

10.- für Schüler/Studenten 6.-

20 Uhr

 Karten: Bioläden Lauenau und Bad Nenndorf, der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Stadthagen und adticket

 

Susie Asado

 

Die Berliner Susie Asado bewegen sich liebenswert trotzig und sperrig zwischen der Kompromisslosigkeit eines Tom Waits und der eindringlichen Lyrik von Patti Smith, doch diese Vergleiche sind unzureichend, möchte man den eigenständigen Sound der Band in Worte fassen. Verspielt füllt Sängerin Josepha Conrad die Stille im reduzierten Arrangement von stilprägenden Basslinien, Ukulele und Violine mit ihren persönlichen Texten und einem ganz speziellen Humorverständnis. Susie Asado vollbringen das Kunststück allen Tiefgang ihres avantgardistischen Folk-Pop mit einer zauberhaften Leichtfüßigkeit vorzutragen, die ihresgleichen sucht.

susieasado.com

 


http://www.laut.de/Susie-Asado:

Benannt nach einem Gedicht von Gertrude Stein zelebriert die von Josepha Conrad gegründete Indie-Folk-Combo Susie Asado das musikalische Leben abseits gängiger Konventionen. Josepha Conrad wächst in Frankfurt am Main und in Chicago auf. Zu Beginn des neuen Jahrtausends lässt sich die kunstbegeisterte Hobby-Sängerin in Berlin nieder.

Susie Asado - Onward AeropuertoAktuelles Album
SUSIE ASADOOnward Aeropuerto
Grazil und zerbrechlich führt Josepha Conrad durch ihre Songs. 0

Dort steht sie im Dezember 2004 erstmals auf einer Bühne – zusammen mit ihrem Bruder Philipp, der Joespha auf der akustischen Gitarre begleitet: "Ich habe Dichtkunst studiert und wollte irgendwann damit auf die Bühne. Ich wollte Musik und Dichterei miteinander verbinden – auf meine Art. So fing es an. Mein Bruder war mir damals eine große Stütze", erinnert sich Josepha.

Die beiden nennen sich Crazy For Jane und ziehen fortan als Duo durch die Clubs. Nach drei Jahren dürstet es Josepha nach einer musikalischen Veränderung. Sie möchte unter dem DIY-Banner etwas Eigenes auf die Beine stellen. Doch Josepha hat Angst: "Ich war eine lausige Gitarristin und auch nicht sonderlich selbstbewusst was meine Songideen anbelangte. Ich musste mich regelrecht auf die Bühne zwingen", sagt die Songwriterin.

Die Angst erweist sich jedoch als völlig unbegründet, denn der erste Solo-Auftritt in einem kleinen Berliner Club wird ein voller Erfolg. Trotz der vielen Lobgesänge fühlt sich Josepha aber weiterhin unwohl in ihrer Haut. Statt unter eigenem Namen, tritt sie unter dem Pseudonym Susie Asado auf und schafft sich so einen anonymen Rahmen, der es ihr erlaubt, sich künstlerisch zu verwirklichen. Dabei steht Indie-Folk der verschrobenen und atmosphärischen Sorte ganz oben auf der Liste.

Doch so ganz allein auf der Bühne fühlt sich Josepha etwas verloren. Und so versammelt sie ein paar Gleichgesinnte um sich und wandelt das Solo- kurzerhand in ein Band-Projekt um. Im Jahr 2008 erscheint das Debütalbum "Hello Antenna", ein liebevoll arrangiertes Gesamtkunstwerk voll inhaltlicher Skurrilität: "Auf dem Album geht es um Geografie und Liebe. Es geht um Mütter, um Mexiko und um Grenzkontrollen. Es geht um viele Dinge", so die Sängerin.

Alle Termine anzeigen
Alle Termine anzeigen

Drei Jahre später kommt es zur Veröffentlichung des Nachfolgers "Traffic Island". Im Anschluss folgt eine ausgedehnte Tour mit der kanadischen Band Spring Break, sowie diverse Headliner-Shows. Die englisch- und deutschsprachigen, manchmal auch beide Sprachen vermischenden Chansons der Band erfreuen sich immer größerer Beliebtheit unter Freunden experimentierfreudiger Folk-Klänge, sodass sich die Verantwortlichen bereits ein Jahr später abermals im Studio versammeln, um die Arbeiten für das Drittwerk anzugehen.

"Onward Aeropuerto" erscheint im Oktober 2013 und beeindruckt mit vielfältigen Sounds und verquerter Lyrik: "Diese Album ist Susie Asado. Es präsentiert alles, was die Band ausmacht. Es handelt von der endlosen Bricolage am eigenen Leben, um das sich entziehende Hier und Jetzt, immer zwischen Retrospektive und Projektion und zeigt, wohin unsere Reise in Zukunft gehen wird."

2015 erscheint dann mit State Of Undress die nunmehr vierte Scheibe in sieben Jahren.

Sa. 8. Oktober 2016 ,    Iva Nova (Sankt Petersburg)

20 Uhr              14.-/   erm. 10.- für Schüler, Studenten

 

AK und VVK in den Bioläden Bad Nenndorf und Lauenau, der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten und   adticket


IVA NOVA

Furiose Frauenpower aus St. Petersburg - Slawische Seele trifft auf Jazz, Folk, Punk und mehr!

Die vier experimentierfreudigen Damen von Iva Nova aus Sankt Petersburg holen sich ihre Inspiration in der slawischen Folklore, die Musik der Band hat aber auch einen absolut eigenen wie auch wilden Touch. Ihr musikalischer Ausdruck ist mächtig energiegeladen und temperamentvoll, bis hin zu verspielt und humorvoll, weiblich und stolz. Wenn die Akkordeonspielerin ihr Instrument anstimmt, träumen wir sofort von den russischen Weiten. Aber wenn eine der Musikerinnen entfesselt mit einer dröhnenden E-Gitarre dazu einsetzt, erweckt sie sofort die Lust am subversiven Lebensgefühl der Großstadt. Die Band Iva Nova wurde 2002 in Sankt Petersburg gegründet, brachte 2004 ihr erstes Album heraus und startete damit sofort eine beispielhafte Livekarriere im In- und Ausland. Seit dem touren die vier sympathischen Musikerinnen jedes Jahr durch etliche Clubs und Festivals in ganz Europa mit ihrer unverwechselbaren und packend phantasievollen Art: sie bedienen sich bei den musikalische Traditionen ihrer Heimat, aber bewegen sich zugleich kreativ in alle erdenklichen Stilrichtungen, sodass auf ihren Liveshows zwischen gefühlvollen Songs und kraftvollem Punk alles möglich ist - das ist pure musikalische Anarchie!

 

 

www.iva-nova.ru

 


Kesselhaus Lauenau

Carl-Sasse-Str.3

31867 Lauenau

tommiritter@gmx.de

01732040996

Infos über das künstlerische Tun von Thomas Ritter:

www.thomasritter.org

ein Film über ihn  hier

Karten zu allen Konzerten gibt es an der Abendkasse

im Bioladen Immergrün, Lauenau

im Bioladen Gänseblümchen,

bei der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Stadthagen

 

bei allen Konzerten ist online-Kartenvorverkauf bei adticket möglich

Ticketshop

Newsletter ? kurze Mail an  hier

alle Konzerte beginnen um 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr

.

eine Bitte an Bands und Musiker:

wir freuen uns über Konzertanfragen. Nun machen wir aber nur knapp 30 Konzerte im Jahr und erhalten sehr, sehr viele Anfragen. Es ist nicht einfach, jede so zu würdigen, wie sie es verdient hätte. Bitte wählt den Weg per E-Mail für Eure Anfrage. Und wenn ich nicht sofort antworte oder es auch in Ausnahmefällen überhaupt nicht tue, seid nicht böse.